Drei Bunte Tage – Hainholzer Stadtteilfest

faltblatt 1 faltblatt 5
faltblatt 6 faltblatt 2 faltblatt 3

faltblatt 4

 

Liebe Hainholzer*innen,
liebe Mitglieder,
liebe Interessierten und Mitstreiter*innen,

bald ist es so weit:
am 29. August 2019 beginnen in Hainholz die Drei Bunten Tage, die am 31. August 2019 mit dem Hainholzer Stadtteilfest feierlich ihren Höhepunkt finden. Rund um das Haus der Begegnung (Hainholzer Damm 11 | 25337 Elmshorn) finden in diesem Zeitraum schöne Aktivitäten für Jung und Alt statt:

Donnerstag | 29. August 2019
Backspaß für Kinder
(14-16 und 16-18 Uhr)
An mehreren Backstraßen und in zwei Durchläufen backen Kinder mit den Betreuer*innen der Hausaufgabengruppe aus dem AWO BTZ. Einige Kuchen werden vor Ort von den fleißigen Bäcker*innen verzehrt, die meisten     werden jedoch am Folgetag beim Tanztee & Bingo für Senior*innen serviert.
Wichtig: Kinder müssen pünktlich um 14 oder 16 Uhr erscheinen.

Offene Turnhalle
(in der benachbarten Kita Rethfelder Ring)
18-20 Uhr
Bei diesem lockeren Sportangebot vom Familienzentrum Hainholz können Erwachsene bzw. Eltern teilnehmen. Regulär trifft sich die Gruppe am Dienstagabend.


Freitag | 30. August 2019
„Willkommen in Hainholz, Baby!“ – Begrüßungsempfang
10-12 Uhr
Für die kleinsten Hainholzer*innen und ihre Eltern gibt es am Freitagvormittag ein schönes Angebot vom Familienzentrum Hainholz. Eltern von Neugeborenen erhalten ein Geschenk und interessante Informationen. Bei Kaffee & belegten Brötchen kann sich in netter Runde ausgetauscht werden.

Tanztee & Bingo für Senior*innen
15-18 Uhr
Ein schöner Nachmittag für Seniorinnen und Senioren: Abwechselnd wird Bingo gespielt und getanzt. Dazu gibt es Kaffee, Tee und leckeren Kuchen. Dank einiger Spenden gibt es tolle Preise zu gewinnen.
Wir wollen versuchen, einen Fahrdienst bereitzustellen.

Jam-Session im Stadtteilcafé – In Concert
ab 19 Uhr
In entspannter Atmosphäre verbringen Musiker*innen und Musikliebhaber*innen einen gemütlichen Abend im Stadtteilcafé. Beim Kühlschrank herrscht wie immer Selbstbedienung, die Organisatoren freuen sich über mitgebrachte Delikatessen zur Bereicherung des Mitbring-Buffets.
Auf der Bühne gibt es gleichermaßen Platz für Profis wie für jene, die es mal werden wollen!
Anmeldungen für Künstler*innen unter 0163 9144292.


Samstag | 31. August 2019
Flohmarkt
Ab 12 Uhr (Angabe auf dem Faltblatt ist falsch) auf dem Gelände der Kita Rethfelder Ring
Für private Stände
Standgebühr: 5 € für eine Tapeziertischbreite | 1 € für Kinder (Picknickdecke)
Anmeldung beim Stadtteilverein (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / 04121 / 450 59 15)

Hainholzer Stadtteilfest
13-17 Uhr
Bull Riding | Ponyreiten | Hüpfburg | Holz-Drechsel-Maschine | Kulinarische Meile | Grill | Waffeln | Upcycling | Echter Rettungswagen | Kinderschminken | …
Angesichts der bevorstehenden Wahl und im Sinne einer wachsenden Wahlbeteiligung haben wir die fünf Bürgermeisterkandidaten zum Stadtteilfest eingeladen. Interessierte Gäste haben so die Möglichkeit, den jeweiligen Kandidaten und dessen Wahlprogramm kennenzulernen. Der amtierende Bürgermeister Volker Hatje sowie Thomas Philipp Reiter haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Buntes Programm auch auf der Bühne:
Break Dance & Hip Hop (FTSV Fortuna Elmshorn) | Aikido & Judo (Judo-Klub Elmshorn) | Open Up Wide (Gospelchor der Friedenskirchengemeinde) | Tuxedo Junction (Pop-Chor) | Schulchor der GS Hainholz | Druschba     (russischer Chor) | Mia-Maria (Rock & Pop) | Twelve (Rap) | Tanzmäuse (AWO STROMHAUS) | Musikgruppe der AWO Betreuung GS Hainholz

Die Facebookveranstaltung zum Fest findet sich hier:
https://www.facebook.com/events/358300818430258/

Neuerdings ist der Stadtteilverein übrigens auch auf Instagram vertreten:
https://www.instagram.com/stadtteilverein_hainholz/

Das abwechslungsreiche Programm verdanken die Drei Bunten Tage zahlreichen Mitstreiter*innen. Neben vielen ehrenamtlichen Nachbarinnen und Nachbarn wird der Stadtteilverein Elmshorn-Hainholz e.V. bei der Umsetzung von folgenden Akteur*innen in verschiedensten Formen unterstützt:

AWO Beratungs- und Therapiezentrum
HdB-Hausmanagement
Friedenskirchengemeinde Elmshorn
Stadtteilfonds Elmshorn-Hainholz
FTSV Fortuna Elmshorn
TAG Wohnen
Judo-Klub Elmshorn
Elmshorner Tafel – Zweigstelle Hainholz
Jam-Session im Stadtteilcafé
Ev. Kita Rethfelder Ring
Familienzentrum Hainholz
Offener Schulhof Hainholz (KGSE)
AWO Ortsverein Elmshorn
Grundschule Hainholz
Stadtteilwerkstatt
Adlershorst
Edeka Weiser
Frischlinge e.V.
Stadtteilbücherei Hainholz

Für die tolle Unterstützung bedanken wir uns schon jetzt ganz herzlich!
Über weitere Hilfsangebote freuen wir uns ggf. sehr. Auch Kuchenspenden sind gern gesehen!

Wir freuen uns auf drei fröhliche Tage, hoffen auf trockenes Wetter und wünschen bis dahin eine schöne Zeit!

Für den Stadtteilverein Elmshorn-Hainholz e.V.

Mit besten Grüßen
Michel Gast